Vorstand

Marcel Mieth

Marcel Mieth
Vorstand der FKN

Was ist die eindrücklichste Erinnerung an das eigene Studium?
Das Gefühl, zur richtigen Zeit am richtigen Ort gewesen zu sein, um dort das Richtige zu tun.

Was sollte jedem Kunststudenten mit auf den Weg gegeben werden?
Die Lust am Suchen und die Fähigkeit zu finden. Ersteres müssen die Studierenden von sich aus mitbringen, bei der Entwicklung von Letzterem kann man sie unterstützen.

Kunstauffassung
Anything goes!

Biografie
*1976 in Kandel
1999–2006 Bildhauerei/freie Kunst an der Kunsthochschule Berlin-Weissensee
bei Karin Sander, Inge Mahn und Berndt Wilde
2004 Auslandssemester an der Marmara Üniversitesi Istanbul
2005 Diplom
2006 Meisterschüler bei Karin Sander, Inge Mahn und Berndt Wilde
seit 2001 Zusammenarbeit mit Lina Faller, Thomas Stüssi und Susanne Weck als FallerMiethStüssiWeck (FMSW)

Stipendien, Auszeichnungen, Künstlerresidenzen:
DAAD-Stipendium, Kunstfonds Bonn, Deutsch-Französischer Kulturfonds (Projektförderung), Projektförderung des Berliner Senat, Residency Frans Masereel Centrum Kasterlee, Belgien,  Residency meetFactory Prag (Goethe Institut Prag/ Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds), Haus der Kunst Preis, München

Ausstellungen und Projekte (Auswahl)
2018 ›Dreams are my reality‹, Galerie ak2, Stuttgart
2017 ›Gutes Sterben – falscher Tod‹, Museum für Neue Kunst, Freiburg
2016 ›Bricks into Cats‹, Art From People Association, Luxor, Ägypten
2015 ›60 Jahre Kunst in Hamburg‹, Affenfaust Galerie, Hamburg
2014 ›Das Loch – Grabung zum Mittelpunkt der Erde‹, Schönengrund, Schweiz
2013 ›Contemplating Death‹, Manege/MediaArtLab, Moskau
2012 ›I wish I Knew …‹, Cube Gallery, Prag
2011 ›Chouf la mer‹, L’Alliance Franco-Marocaine d’Essaouira, Essaouira, Marokko
2010 ›Vielleicht könnt ihr mir sagen, was ich meine‹, Westwerk, Hamburg
2009 ›Positionsbestimmung‹, Staedtische Galerie Karlsruhe
2008 ›Zeroing‹, Galerie Emmanuel Walderdorff, Köln
2007 ›Gegen Null‹, N 0° E 0°, Expedition zum Nullpunkt, Golf von Guinea